Hallo! Mein Name ist Marc Dauenhauer. Ich bin Datenschutzbeauftragter und IT-Architekt. Sie befinden sich hier auf einem Blog, auf dem ich über Themen der Digitalisierung im weitesten Sinne berichte. Wenn Sie meine Dienstleistungen als Datenschutz-Experte oder IT-Spezialist suchen, klicken Sie bitte hier!

Kennen Sie schon unsere Beratung zu Alltagsfragen im Datenschutz?

Haben Sie Fragen zur Umsetzung des Datenschutzes in Ihrem Unternehmen und brauchen eine schnelle aber fundierte Antwort, um weitermachen zu können, dann sind Sie hier genau richtig. In 2 einfachen Schritten zur hilfreichen Antwort ohne langes Suchen im Internet. Klicken Sie hier für mehr Informationen.

Arbeitgeber-Verbände warnen vor “Ende der Solo-Selbstständigkeit in Europa”

An alle Berater, Coaches, Unternehmensberater, Medienschaffende, Kreative, IT-Experten, Cybersecurity-Fachleute, Übersetzer und viele andere, die solo arbeiten!

Die EU diskutiert die Abschaffung Eurer Selbständigkeit! Nein, das ist leider kein Witz!!

Bitte lest den Artikel des Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V. (VGSD) und auch den Brandbrief der Arbeitgeberverbände.

Die Politik hat effektiv keine Ahnung von Selbständigkeit und scheint in ihrer Ignoranz die Lebensmodelle von vielen Millionen Selbständigen in der EU beschädigen zu wollen.

So soll schon die Organisation der Arbeit per E-Mail einen Auftraggeber zur Platform und einen Auftragnehmer zum Arbeitnehmer machen. Das ist an Idiotie kaum zu überbieten!

Es ist an der Zeit, dass sich Selbständige weiter organisieren und auch mit Aktionen auf ihrr Bedeutung in Wirtschaft und Gesellschaft hinweisen.

Was die EU plant, ist ein massiver Rückschritt auch im Sinne einer digitalisierten Arbeitswelt.

Liebe Kolleginnen und Kollegen Selbständige, fangen wir damit an, dass die Nachrichten über diese Bedrohung viral gehen und möglichst viele Selbständige davon erfahren.