Wie Pandemie-Warn-Apps weltweit für Überwachung benutzt werden

Digitalisierung zeichnet sich durch einen erheblichen Überwachungsüberschuss aus. Praktisch jede Datensammlung kann zur Überwachung von Menschen genutzt werden, wenn Strafverfolgungsbehörden, Geheimdienste und andere staatliche Institutionen Zugriff darauf nehmen können. Es […]

Irgendwas mit Daten

“Da packen wir jetzt mal den Turbo aus.” Irgendjemand muss da kräftig auf’s Gas gedrückt haben. Man könnte jedenfalls den Eindruck gewinnen, wenn man sich umschaut, was da in den […]

Krankenversicherer gehackt

In Australien ist ein großer Krankenversicherer gehackt worden. Nachdem der Versicherer sich weigerte, das geforderte Lösegeld für die entwendeten Versichertendaten zu zahlen, wurden diese weitgehend im Darknet veröffentlicht. Krankendaten, Diagnosen, […]

Hinweisgeberschutzgesetz

Das Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) wird uns 2023 beschäftigen. Nicht nur, aber auch im Datenschutz. Ich stehe wie viele andere DSBs auch vor der Aufgabe, die Konsequenzen für den Datenschutz zu durchdringen […]

Ad hoc Datenschutzfragen

Eine Alltagsfrage zum Datenschutz mal eben stellen und eine fundierte, schnelle und ausführliche Antwort erhalten? So einfach wie online-shopping? Das geht! In vielen Gesprächen höre ich immer wieder – und […]

Datenschutz in Katar

Die Fußball-WM beginnt in einigen Tagen in Katar. Wer dorthin reisen möchte, der ist mit Fragen des Datenschutzes konfrontiert. Denn jeder, der in dieses Land einreisen möchte, muss sich zwei […]